IIDA- MARJA KLEINE (Klasse 10)
Iida- Marja Kleines Helsinkifassaden atmen den Geist derArchitekturfotografien Thomas Ruffs. Wo jener deutsche Eigentümlichkeiten in strikter Frontalität oder exakter Übereck-Perspektive darstellt, fängt Iida-Marja Kleine die fast monochrome stille Novemberstimmung Helsinkis mit all ihren Facetten in angeschrägter Perspektive ein - mal mit leicht ansteigenden, mal mit leicht fallenden Linien.
Weitere Fotografien Iida-Marjas finden sich bei den "Körperlandschaften". Darüber hinaus ist sie eine sehr talentierte Malerin und war auch schon Preisträgerin beim "Lions-Club Peace Poster Contest". (Foto: Meri Seppälä 10a)


 
 
     


















zu den Körperlandschaften