Nur zufriedene Gesichter gab es beim Besuch der grossen Charlie Chaplin Ausstellung
anlässlich seines 125 ten Geburtstages im Kunstmuseum im Tennispalast.
Es gab dort viele grossartige Fotografien und vor allem Filmausschnitte zu sehen.
Wir sprachen über Chaplins bekannte Filme "Moderne Zeiten", "The Great Dictator",
"City Lights" usw,

Eine besondere zusätzliche Attraktion war der grosse Fundus an Bärten, Melonen, Jackets und Spazierstöcken: unter grossem Gelächter wurde geschminkt, verkleidet und unzählige Fotos wurden geschossen, sowohl mit der Kamera als auch mit den Handys.

Ganz mutige Schüler der 6a traten den Rückweg zur Schule in voller Schminke an, die Verkleidung indes blieb im Tennispalast zurück, denn damit wollen sich schliesslich noch andere Schulklassen versuchen...