Peaceposter Wettbewerb 2009/10

Drei erste Preise gab es beim Peaceposter Wettbewerb des Lions Club International für Kim Job, Käthe Kuzay und Hanna Pentikainen.
Hans E. Selle und Bernadette Jokinen vom Lions Club belohnten die jungen Künstlerinnen mit wertvollen Preisen für ihre prächtigen Kunstwerke. Auch Schulleiter Wolfgang Weber war sehr beindruckt von der hohen Qualität der prämierten Arbeiten.