Am 5. März traf sich die Jury (Foto links) um aus den unzähligen eingereichten Arbeiten die Gewinner des Rotkäppchen-Kunstwettbewerbs auszuwählen:

Klassen 1-4:
1.Platz: Tino Kuortti u. Jonas Scheid (4c)
2.Platz: Emmi Konowalczyk u. Anja Silvennoinen (4c)
2.Platz: Lisa Ilén (3b)

Klassen 5-6:
1.Platz: Mia Münzinger (6a)
2.Platz: Ella Rauhala (6b)
3.Platz:.Katharina Möbius (6c)

Klassen 7-9:
1.Platz: Emma Ilonen (9b)
1.Platz: Pinja Pessi (7b)
1.Platz: Margarida Frango (9a)

Klassen 10-12:
1.Platz: Satu Münte (11a)
2.Platz: Linda Loukamo (11b)
3.Platz: Elettra Virtanen (12b)

Jury:
Hintere Reihe v.l.n.r.: Anne, Moritz, Jeannette, Ria u. Jorma
vordere Reihe: Xenia, Marika u. Ainu
nicht auf dem Bild: Claus

Große Ausstellung im Flur vor dem Kunstsaal im vierten Stock...


 
Im Foto oben sehen wir die stolzen Gewinner des Rotkäppchenwettbewerbs 2014 zusammen mit Schulleiter Frank Kühn und Kunstlehrerin
Ria Häkkinen.